Channeling

Osterchanneling mit den Elohims.

Geliebte Erdenkinder wir sind die Elohims, die Engel der Schöpferkraft und stehen Gott sehr nahe. Wir sind gekommen, um euch eine Botschaft zu überbringen.

Vor vielen hunderten von Jahren standet ihr schon mal an diesem Scheidepunkt. Jesus Christus kam auf die Erde, um euch auf eine wundervolle Reise mitzunehmen. Auf eine Reise der Liebe, des Mitgefühls, der Zusammengehörigkeit und des lichtvollen Weges. Leider war die Menschheit damals noch nicht soweit. Die Spaltung in der Gesellschaft war gross, wie heute auch wieder. Damals befandet ihr euch aber nicht im goldenen Zeitalter und Jesus wurde als Scharlatan dargestellt, gejagt und geschändet. Bis er an Karfreitag geopfert wurde. Für Jesus war es kein opfern in dem Sinne, denn die Seele ist unsterblich und er erkannte, dass ihr Menschen noch Zeit brauchtet für die neuen Bewusstseinsschritte. Er begleitet euch nach wie vor und beschenkt euch täglich mit unendlicher Liebe, Zuversicht und Kraft.

Trotz Christis Geburt konnten sich die dunklen Mächte über die vielen Jahrhunderte weiter ausbreiten und sie versuchen immer noch, euch Menschen eure Seele und die göttliche Liebe zu rauben. Sie vergessen dabei, die Seele und die Liebe sind unsterblich.

Ihr seid jetzt an einem echten Wendepunkt. Ihr steht am Anfang des goldenen Zeitalters. Der Weg des Lichtvollen – nach vielen Jahren Leid – hat nun begonnen. Zurzeit herrscht noch ein grosses Chaos auf dieser Erde. Ihr solltet euch aber bewusst sein, ihr befindet euch im Sterbeprozess des alten Systems. Dies geschieht gerade mit einem lauten Getöse und die dunklen Kräfte geben nicht nach dieser langen Zeit des Kampfes einfach so auf. Sie versuchen alles, um euch in dieser Energie zu halten und wirklich alles. Viele Menschen haben im Laufe der Inkarnationen sich selbst immer mehr verloren und folgen blind dieser Energie aus Furcht vor dem Tod. Sie haben vergessen, dass wir unsterblich sind. Ihr inkarniert in einen Körper und wenn die Zeit gekommen ist, verlässt eure Seele diesen auch wieder und wandert weiter. Ihr Lichtarbeiter seid euch dessen bewusst und ihr versucht vehement dies den anderen klar zu machen. Wir möchten euch sagen, lasst diese Menschen sein, denn nur jeder kann seinen Erwachungsprozess selbst bestimmen. Es werden nicht alle Menschen diesen Aufstieg – wo ihr euch befindet – schaffen. Da ihr aber wisst, dass wir unsterblich sind, wisst ihr auch, dass deren Seelen einen anderen Weg gehen werden. Konzentriert euch auf die Menschen, die bereit sind, voller Vertrauen Altes loszulassen und bereit sind, den Weg der reinen Liebe zu gehen.

Viele Menschen stehen jetzt genau vor diesem Bewusstseinsschritt und müssen aber noch lernen und anerkennen, dass nichts mehr so sein wird wie es einmal war. Da scheitern zurzeit gerade viele daran oder gehen einen Umweg. Anerkennt an, dass jeder in seinem Tempo geht, wie er kann. Aber ihr solltet euch fragen, wollt ihr das Alte wirklich zurück? Was hat es euch doch in eurer Eigenständigkeit beraubt, eure Seele leiden lassen und euch in Ängsten gefangen gehalten.

An die Lichtarbeiter unter euch Menschen: Eure Aufgabe ist es, diesen Menschen, die vor diesem Bewusstseinsschritt stehen, den neuen Weg der Liebe schmackhaft zu machen und ihnen die Zuversicht geben, dass es sich lohnt, vertrauensvoll den Weg der Liebe und der Schöpfung zu gehen. Sie immer die Möglichkeit haben, sich zu entscheiden und ihren wahren Werten zu folgen. Habt Geduld mit ihnen und überfordert sie nicht. Alles braucht seine Zeit. Jedoch ist dieser Weg unaufhaltsam, das Alte wird unter lautem Getöse sterben. Die Zeit des Lichts, der Liebe und der Wahrheit ist angebrochen. Ihr befindet euch zurzeit wie in einem Geburtskanal. Lenkt eure Gedanken, euer Fühlen, euer Sein auf die Zukunft und werdet euch bewusst, was für ein unendliches Glück euch Menschen erwartet. Bleibt in eurem Vertrauen und lasst euch nicht ablenken. Wir die Elohims senden euch die notwendige Kraft und denkt daran, ihr steht unter unserem Schutz. Geht mit uns den Weg der Liebe und der Schöpfung. Seid mutig und lasst euch darauf ein.

Ich bedanke mich von Herzen bei den Elohims für das Übermitteln dieser wundervollen Botschaft. Mir persönlich gibt es wieder neue Kraft und Hoffnung den Weg der Liebe und der Schöpfung weiterzugehen.

In Liebe

Ashaja – Natalie

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.